Wie lange dauert eine Mediation?

Es gibt keine pauschale Antwort auf diese Frage. Nach dem ersten gemeinsamen Treffen wird der Mediator eine Prognose über die erforderliche Zahl der Treffen geben können. Trotzdem: Es kann schneller gehen oder auch länger dauern, wenn z.B. noch neue Konfliktthemen hinzukommen, die bearbeitet werden sollen.

Und die Kosten?

Die betroffenen Parteien tragen die Kosten zu gleichen Teilen. Bei einer Mediation zwischen Schulleitung und Kollegium oder Teilen des Kollegiums stehen oft Mittel aus dem Schuletat zur Verfügung.

 

MediatorInnen haben feste Stundensätze, die Sie jeweils erfragen können. Im privaten und öffentlichen Bereich sind Stundensätze von 90-200 Euro zuzüglich 19% USt üblich. (Im Bereich der freien Wirtschaft und des Managements liegen die Stundensätze bei 350 Euro aufwärts.) Grundsätzlich sollten Sie aber den größten Wert auf die Akzeptanz, die Professionalität und die Qualifikation eines Mediators legen.

 

Freiwilligkeit und Selbstverantwortung spielen nicht nur als Prinzipien im Mediationsverfahren selbst eine Schlüsselrolle, sie zeigen sich auf der finanziellen Seite: Die Mediation kann jederzeit beendet werden, Sie gehen daher keine finanziellen Risiken ein.

Sie erreichen mich unter:

+ 49(0)172 659 4433
oder Sie senden mir eine eMail.

Neu im Blog:

Beiträge ab Sept. 2018

Beiträge bis Sept. 2018

Hier surfen Sie sicher. Diese Webseite ist SSL zertifiziert!

Druckversion Druckversion | Sitemap
(c) 2019 Andrea Kilian