Was ist Mediation?

Mediation ist ein strukturiertes Verfahren, in dem zwei oder mehr Konfliktparteien mit Hilfe einer/s allparteilichen Dritten - eines Mediators oder einer Mediatorin - gemeinsam eine einvernehmliche und nachhaltige Lösung finden.

 

Damit das gelingt, bedarf es der Bereitschaft zur Mediation durch die Beteiligten, ihres Wunsches, den Konflikt zu beenden und eines professionellen Handelns der Mediatorin.

 

Die Vorteile einer Mediation liegen auf der Hand: Sie selbst als Konfliktpartei haben Einfluss auf den im Konsens gefundenen Inhalt der gemeinsamen Vereinbarung, können das gegenseitige Verständnis und die beruflichen Beziehungen verbessern und erreichen so, dass Sie sich wieder mit Freude auf Ihre Arbeit konzentrieren können. Und ein weiterer wichtiger Vorteil dieses Vorgehens: Die Mediation bietet einen geschützten Rahmen, in dem Vertraulichkeit vereinbart wird. Eine gelungene Mediation endet immer mit einem Win-Win-Ergebnis! Deshalb kann ich Ihnen diesen Weg nur wärmstens empfehlen.

Wann ist Mediation sinnvoll?

 

Wie können Sie eine Mediation am "Arbeitsplatz Schule" initiieren?

 

Wie lange dauert eine Mediation und was kostet sie?

Sie erreichen mich unter:

+ 49(0)172 659 4433
oder Sie senden mir eine eMail.

Neu im Blog:

Beiträge ab Sept. 2018

Beiträge bis Sept. 2018

Hier surfen Sie sicher. Diese Webseite ist SSL zertifiziert!

Druckversion Druckversion | Sitemap
(c) 2019 Andrea Kilian