AGB für Ihre Anmeldung zu unseren EFV-Vorbereitungskursen

Diese Seminare werden in Kooperation mit dem ISIS-Institut durchgeführt, es gelten die folgenden Bedingungen:

Anmeldung

Die Anmeldung zu den Seminaren kann nur schriftlich erfolgen. Anmeldende erhalten umgehend eine Anmeldebestätigung.

Da die Teilnehmer_innenzahl für die Seminare begrenzt ist, werden die Anmeldungen in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Die Seminaranmeldung kann per Internet, Email, Fax oder Post erfolgen. Spätestens mit der schriftlichen Anmeldebestätigung durch das Sekretariat des ISIS-Instituts wird die Anmeldung verbindlich, und es kommt ein Vertragsverhältnis zustande.

Rücktrittsbedingungen

Bei unseren Seminaren und Fortbildungen gilt:

  • Ein Rücktritt muss schriftlich erklärt werden - per Internet, Email, Fax oder Post.

  • Bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn ist ein Rücktritt von der Teilnahme gegen eine Bearbeitungsgebühr von 30,- € möglich. Bereits gezahlte Beträge werden abzüglich der Bearbeitungsgebühr sofort erstattet.

  • Bei späterem Rücktritt wird die gesamte Seminargebühr fällig, wenn nicht ein Ersatzteilnehmer oder Nachrücker (Warteliste) den Platz einnimmt. In diesem Fall werden bereits geleistete Zahlungen nach Eingang der Zahlung des Ersatzteilnehmers bzw. des Nachrückers umgehend erstattet.

  • Sollten Sie einzelne Seminarmodule nicht wahrnehmen können, müssen wir dennoch die dafür gültigen Teilnehmerbeiträge erheben. Sie erhalten für den versäumten Termin eine Gutschrift und können das entsprechende Seminar in einer folgenden Gruppe nachholen, sofern dieses von der Anzahl der Teilnehmer her möglich ist.

Bleiben Teilnehmer einem Seminartag fern, wird kein Ersatztermin unsererseits geschuldet. Das Seminar ist als Ganzes zu bezahlen. 

 

Warteliste:

Bei großer Nachfrage führen wir eine Warteliste. Sollte Ihr Wunschtermin bereits ausgebucht sein, setzen wir Sie gerne unverbindlich auf unsere Warteliste - Ihnen entstehen dabei keine Kosten.


Zahlungsmodalitäten:

Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung mit Ihrer Anmeldebestätigung eine Rechnung, die innerhalb von 14 Tagen auf das ausgewiesene Konto zu begleichen ist. Erfolgt die Anmeldung kurzfristig oder im Nachrückerverfahren, ist die Rechnung sofort zu begleichen.
In jedem Fall ist Ihr Platz erst nach Zahlungseingang gesichert.

 

Absage:
Wir behalten uns vor, Seminare und Fortbildungen absagen zu können, sofern hierfür triftige Gründe vorliegen.

In diesem unwahrscheinlichen Fall erstatten wir geleistete Zahlungen umgehend. Alternativ bemühen wir uns - falls gewünscht - um einen Ersatztermin oder einen Ersatzplatz in einem späteren Kurs.

Bei Anmeldung erhalten Sie ein Exemplar der aktuellen AGB.

Hier können Sie mehr erfahren:

 

Unser Ansatz

Unsere Inhalte

Seminarleitung

Termine und Anmeldung

AGBs

Flyer

Sie erreichen mich unter:

+ 49(0)172 659 4433
oder Sie senden mir eine eMail.

Neu im Blog:

Beiträge ab Sept. 2018

Beiträge bis Sept. 2018

Hier surfen Sie sicher. Diese Webseite ist SSL zertifiziert!

Druckversion Druckversion | Sitemap
(c) 2019 Andrea Kilian