Was uns auszeichnet: Unser Ansatz

Selbststeuerungskompetenz plus Vorbereitungstraining für das EFV

Das Assessment-Verfahren "EFV" in Soest ist für die Teilnehmer_innen eine Herausforderung, die auf zwei Ebenen empfunden wird: persönlich-emotional und beruflich-fachlich.

 

Die Struktur des Verfahrens, seine Bedeutung für den Berufsweg und die verschiedenen Prüfungsformate in Einzel-, Paar- und Gruppenkonstellationen verursachen Stress und starke, negativ wahrgenommene Emotionen, die eine souveräne, gelassene und erfolgreiche Teilnahme erschweren.

Hier möchten wir Sie unterstützen und Strategien für das Selbstmanagement anbieten, die über das EFV hinaus Führungsaufgaben und -rolle in Schule erleichtern.

 

Beruflich-fachlich werden in Soest individuelle und authentische Antworten auf nicht umfassend antizipierbare Fragen und Situationen benötigt. Nur selten gibt es in den Einzelpunkten ein "richtig" und ein "falsch", komplexe Aufgabenstellungen untersuchen vielmehr den systemischen Blick, mit dem Sie die Dinge sehen und gestalten. Zentrale Fragen sind hier u.a.:

  • Erkennen Sie Schwierigkeiten und Hindernisse - psychologisch, juristisch, organisatorisch, prozessual - und können Sie diese konstruktiv bearbeiten?
  • Können Sie Kommunikation, Priorisierungen, Rollenklarheit und Change Management in konkreten Situationen?
  • Haben Sie klare Vorstellungen von Personalentwicklung, Qualität und Gesundheit im System Schule?
  • Können Sie politisch denken und handeln?
  • Wie entscheiden Sie sich bei Zielkonflikten und wie flexibel sind Sie? Behalten Sie Vor- und Nachteile von Entscheidungen im Blick?
  • Und schließlich: Wie gehen Sie mit den eigenen Kompetenzgrenzen um?

 

Und ein erster, wichtiger Hinweis für Sie an dieser Stelle: Das Verfahren ist nur ein Indikator von vielen und sagt für sich allein nicht zuverlässig aus, wie erfolgreich und wie zufrieden Sie als Schulleitung sein können. Bestehen oder Nicht-Bestehen bedeutet, das EFV zu "können", nicht aber, eine beliebige Schule langfristig "leiten" zu können.

Hier können Sie mehr erfahren:

 

Unser Ansatz

Unsere Inhalte

Seminarleitung

Termine und Anmeldung

AGBs

Flyer

Sie erreichen mich unter:

+ 49(0)172 659 4433
oder Sie senden mir eine eMail.

Neu im Blog:

Beiträge ab Sept. 2018

Beiträge bis Sept. 2018

Hier surfen Sie sicher. Diese Webseite ist SSL zertifiziert!

Druckversion Druckversion | Sitemap
(c) 2019 Andrea Kilian